Aktuelles

Rezension zur “Offenen Zweierbeziehung”

21. Januar 2018

Rezension zum Theaterstück „Offene Zweierbeziehung“

mit Ralph Schicha und Nika von Altenstadt

Regie: Monika Guthmann

beim Theater „Kammerspielchen

von Robin A.F. Schicha

Es geht in der Aufführung des Stückes von Dario Fo um ein zerstrittenes Ehepaar. Der Ehemann betrügt seine Frau, und diese versucht deshalb, Selbstmord zu begehen. Trotz der dramatischen Thematik ist sehr viel Humor im Stück vorhanden.  Die Frau macht währenddessen einen Reifeprozess durch, um zu sich selbst zurückzufinden.

Ralph Schicha überzeugt in der Rolle des Herzensbrechers, welcher sogar seine Gitarre mit auf die Bühne nimmt und mit seinem musikalischen Talent überzeugt. Nika von Altenstadt ist das Herzstück des ganzen Stücks. Mit ihr hat der Zuschauer eine moderne Heldin, zu der er aufblicken kann.

Die Kulisse besteht aus einem Zimmer mit Ehebett, was jedoch mobil genug ist, um jede andere Umgebung darzustellen, egal ob drinnen oder draußen. Hier hatte die Regie wirklich gute Ideen. Auch überraschende Übergänge, wie die Darstellung eines Spieltisches, sind somit möglich.

Die romantische Musik fügt sich nahtlos in die Handlung ein und erzeugt bei so manchem Zuschauer ein erotisches Knistern.

Besonders einfallsreich war die Darstellung des Sohns der beiden zu nennen, ebenfalls gespielt von Nika von Altenstadt. Wer kann sich nicht mit jemanden identifizieren, dem sein Handy wichtiger ist als die eigenen Eltern? Eine Glanzleistung und mehr denn je aktuell!

Zusammengefasst handelt es sich bei „Offene Zweierbeziehung“ um ein Theaterstück, welches eine zeitlose Botschaft vermittelt. Obwohl es aus der Studentenbewegung in den 1960er Jahren kommt, ist es immer noch aktuell. Es stellt Fragen nach dem Ursprung und den Grenzen von Moralvorstellungen auf.

Diese Aufführung mit Nika von Altenstadt und Ralph Schicha ist ein Erlebnis, was jeder einmal gesehen haben sollte und auch heute noch relevante Fragen zum moralischen Status von Paarbeziehungen stellt.

ralph2

Delfine vs Plastiktüten

20. Januar 2018

Am besten kauft man keine Plastiktüten mehr bei H & M und anderen Kaufhäusern. Es landet alles nur im Meer und tötet Delfine. Auch die EU-Kommission hat nun darauf hingewiesen. Ich habe immer eine Baumwolltasche dabei!

Delfin

Ungesundes Essen bei McDonalds und Co

20. Januar 2018

Ab heute esse ich nicht mehr bei McDonalds. Das Menü besteht hauptsächlich aus Geschmacksverstärkern und Appetitanregern. Man fühlt sich hinterher nur hungriger als vorher. Früher war ich gern bei McDonalds, aber mittlerweile koche ich lieber selbst Suppe aus frischem Gemüse, ohne Geschmacksverstärker!

McDo

Frische Waffeln

16. Januar 2018

Am Sonntag, den 14.01. war ich in Köln Messe/Deutz zu einer Spielegruppe eingeladen. Es gab frisch gebackene Waffeln! Lecker!

Waffeln!!

Star Wars Universum

7. Januar 2018

Als langjähriger Fan von Star Wars habe ich mal Darth Bane gezeichnet, einen Schurken aus dem Star Wars Universum.

Darth

Die Pottsau

5. Januar 2018

Der erste Untergrund-Comic aus dem Ruhrgebiet “Die Pottsau” ist erschienen mit Folge 1 “Die Geburt”.

Die Zeichnungen sind von mir, die Texte von Cordula Schlößer-Braun und die Idee und das Konzept von Michael Bruno Pütz. Guckt mal bei ideenreich in Essen-Rüttenscheid vorbei und holt euch ein Exemplar!

pottsau-vorn    Pottsau-hinten

Wladimir Kaminer

5. Januar 2018

Ich war gestern bei einer Lesung von Wladimir Kaminer. Ich mag diesen Schriftsteller, denn er ist für mich ein großes Vorbild für meine eigenen lustigen Geschichten.

Vladimir

Neue Ausstellung in Duisburg-Buchholz

2. Januar 2018

Ab dem 3.1.2018 könnt ihr neue Bilder von mir in der Bezirksbibliothek in Duisburg-Buchholz betrachten.

Und am 8. Februar lese ich aus meinen beiden Büchern vor. Ihr seid herrlich eingeladen!

T1

 

Der Hulk aus den Marvel-Comics

1. Januar 2018

Der Hulk ist einer meiner Lieblings Superhelden! Es gibt so viele Variationen in den Comics, auf die man zurückgreifen kann.

Hulk (halbe welten)

Frohe Weihnachten

24. Dezember 2017

Ich wünsche allen meinen Verwandten und Freunden ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr:

Weihnachtsschlitten