Aktuelles

Mein Portrait in der Duisburger Lokalpresse

17. Januar 2020

Am Dienstag, den 14.1.2020 erschien ein ganzseitiger Artikel in der Duisburger Lokalpresse  WAZ und der NRZ über mich, meinen Asperger-Autismus und meiner Suche nach einer Freundin.

robinschicha-WAZ2020_1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lieblingscharakter aus der Fiktion

16. Januar 2020

Zwei meiner Lieblingscharakter aus dem fiktiven Medium sind zwei Zauberer, die in Tiere verwandelt wurden:

Salem Saberhagen aus den Comics “Sabrina the Teenage Witch” und der Bibliothekar aus der “Scheibenwelt” (Discworld) von Terry Pratchett.

Der erste wurde als Strafe in eine schwarze Katze verwandelt, der andere hatte einen magischen Unfall und endete als orangefarbener Orang-Utan, weil er zur falschen Zeit am falschen Ort war. Beide Tiere haben unter den Menschen keine leichte Existenz.

Mir gefällt an diesen Figuren, dass diese das beste aus ihrer neuen Situation machen: Sie sehen den Verlust ihrer “Menschlichkeit” eher als eine Erleichterung ihrer Existenz, weil das Leben als Mensch mehr als anstrengend und heuchlerisch ist, wenn man genau darüber nachdenkt.

Der Bibliothekar ist jetzt mehr gefürchtet als zu Lebzeiten (und kann seinen Job leichter betreiben, d.h. Bücherstände erklimmen), während Salem, einst gefürchteter Hexenmeister, den Rest seiner Tage gemütlich auf der Coach verbringen kann.

Librarian Discworld1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Coco (Animationsfilm)

16. Januar 2020

Ich habe mir den Film Coco – Lebendiger als das Leben aus den Pixar Animation Studios angeschaut. Das Grundthema hat mich tief berührt:

Es geht darum, dass man an seine Familie (ge)denken soll, auch wenn diese nicht mehr ist – deshalb gibt es in Mexiko den Día de los Muertos (Tag der Toten). Ich habe selbst danach angefangen, mich näher mit meinem Stammbaum zu beschäftigten. Meine Urgroßeltern waren Schneider und Bäuerin. Die schlimmste Art deine Vorfahren zu missachten, ist es, sie zu vergessen…

Coco1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Trumps Angriff auf Iran

12. Januar 2020

Durch seinen Angriff auf den iranischen General Soleimani hat Donald Trump jetzt offiziell die Ziege der Vernunft und der nationalen Sicherheit dem blutrünstigen Gott des Krieges geopfert. Es wird schwere Konsequenzen haben – für Amerika und die ganze Welt!

Trump-Ziege (klein)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Über Rassismus und den Unsinn darüber

10. Januar 2020

Hier mal wieder ein Comic über Rassismus

Nazi-Fertig

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zeitreisen

7. Januar 2020

Beim Arbeiten kam mir die Idee für diesen Cartoon!

Fischgang3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kleiner Comic

7. Januar 2020

Ich nenne ihn: Theorie: Black & White. Teil 1

58461878_2178403705585171_6240923381890285568_n

Gefährliches Feuerwerk

2. Januar 2020

Dieses Mal haben es die Feiernden mit dem Feuerwerk für 2020 übertrieben. Es wurden mehr Feuerwerkskörper aufgekauft als im letzten Jahr. Der Feinstaub in der Atmosphäre ist verantwortlich für Lungenkrebs. Gerade wo “Fridays for Future” so eine starke Unterstützung erhält, ist es entmutigend zu sehen, dass so viele Menschen achtlos die Umwelt verschmutzen.

Und das ist noch nicht alles: Jemand hat an diesem Sylvester direkt vor dem Krefelder Zoo Himmelslaternen angezündet. Eine davon hat das hölzerne Affenhaus in Brand gesetzt, und alle Tiere sind grausam umgekommen!

Ich kann verstehen, dass das neue Jahr mit Feuerwerkskrachern zelebriert wird. Doch dies geht auch, wenn es nur an einer Stelle abläuft, nicht über das ganze Land verteilt, ohne Verantwortung und Sicherheit. Auch eine Lasershow auf einem öffentlichen Platz oder ein Neujahrsfeuer sind bessere Alternativen! Es entstehen unheimlich viel Lärm und unnötige Kosten!

Gerade die Tiere leiden sehr unter dem plötzlichen Krach und die angespannte Situation! Mein Bruder hat seinen Hund extra weit weg nach Rügen gebracht, damit er den Lärm über Neujahr nicht ertragen muss.
Ich hoffe, die Situation bessert sich im nächsten Jahr. Ich kann nur alle ermuntern, keine Knaller meh zu kaufen, da es bereits zu viel Leute gibt, die welche verwenden.

Feuerwerk4

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neuer Comic: “Außerirdische Reportagen aus dem Studium” Teil 1

31. Dezember 2019

Hier mein erster Teil meines neuen Comics zum Außerirdischen. Viel Spaß damit!

Panel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Star-Wars-Aufstieg Skywalker

25. Dezember 2019

Ich war heute mit meinem Bruder im Kino in dem Film Star Wars Teil 9 “Der Aufstieg Skywalkers“. Für mich als Star-Wars-“Experte” war es ganz interessant!

Kylo1